Pressemitteilungen der EXPERIMINTA

Astrid Jaschek (Geschäftsführerin EXPERIMINTA), Sylvia Weber und Dr. Ulrich Bosler (Vorsitzender Förderverein ExperiMINTa e.V.)

Switzerball eröffnet – mit der Kugel durch die Schweiz

Er ist 6 x 2,50 Meter groß, 700 Kilogramm schwer und hat eine Bahnlänge von 80 Metern: der Switzerball. Die überdimensionale Kugelbahn des Künstlers Charles Morgan ist vom 20. Dezember 2017 bis 31. Januar 2018 im EXPERIMINTA ScienceCenter (Hamburger Allee 22-24, 60486 Frankfurt) zu sehen.

Darin macht sich eine kleine Kugel auf eine Reise durch die Schweiz – ganz so, wie es auch Touristen tun. Sie verlässt das Hotel, fährt mit der Drahtseilbahn in die Berge, wandert dort und entspannt anschließend in einem Wellnesscenter. Zwischenzeitlich plumpst sie sogar in einen Fonduetopf und schießt mit einer Armbrust. Überall rattert, klingelt und hupt etwas und alle Klischees, die man sich über Schweizer erzählt, werden mit einem Augenzwinkern bestätigt. Auf allen Seiten der Bahn gibt es für große und kleine Schweiz-Fans viel zu entdecken.

Weiterlesen …

Kinder der Eschborner Kindertagesstätte Rosenweg bauen gemeinsam einen Riesenbrückenbogen im EXPERIMINTA ScienceCenter auf.

Stadt Eschborn fördert EXPERIMINTA ScienceCenter

Schulklassen und Kindergartengruppen aus Eschborn können sich freuen. Die Stadt Eschborn unterstützt das EXPERIMINTA Science Center im Jahr 2017 mit einer Summe von 10.000 Euro und im Gegenzug erhalten alle Eschborner Schulen und Kindergärten seit Beginn des Schuljahres 2017/2018 freien Eintritt in das Science Center in Frankfurt.

Das Angebot, das seit dem Beginn des Schuljahres gültig ist, wurde bereits von vielen Eschborner Pädagogen mit ihren Gruppen angenommen. Im September und Oktober besuchten auf diesem Weg schon über 250 Kinder und Jugendliche das Science Center und forschten an den mehr als 130 Experimentierstationen.

Weiterlesen …

Die Achtklässler freuten sich über die Ehre der 500.000ste Besucher zu sein.

Eine halbe Millionen Besucherinnen und Besucher in der EXPERIMINTA

Im November knackte das Experiminta Science Center die magische Marke von einer halben Million Besucherinnen und Besuchern. In einer Feierstunde begrüßte Integrations- und Bildungsdezernentin Sylvia Weber die 500.000ste Besucherin, die sich als Schulklasse der Elisabethenschule in Frankfurt entpuppte.

„In der Experiminta lernen die Schülerinnen und Schüler durch Anfassen und Ausprobieren physikalische und technische Zusammenhänge. Das ist anschaulich, handlungsorientiert und macht vor allen Dingen auch Spaß“, so lobt Sylvia Weber das Konzept der Ausstellung.

Weiterlesen …

Dr. Constantin H. Alsheimer (rechts) zusammen mit Dr. Ulrich Bosler vor dem neuen Wassertornado.

Mit Wasser experimentieren: Mainova übergibt neues Exponat für Frankfurter Science Center

Frankfurt, 23.08.2016. Eine fast drei Meter hohe, mit Wasser gefüllte Säule ist der neue Anlaufpunkt für Jung und Alt vor dem Eingang der Erlebnisausstellung EXPERIMINTA in der Hamburger Allee. Am Dienstag (23.8.) übergab Dr. Constantin H. Alsheimer, Vorstandsvorsitzender der Mainova AG, das neue Exponat an Dr. Ulrich Bosler, Vorsitzender des Fördervereins der EXPERIMINTA.

Weiterlesen …