DIY-Badespaß für Eltern und Kinder

In diesem Workshop stellen wir gemeinsam Badekugeln und Seife her. Dabei finden wir auch heraus, wieso Badekugeln eigentlich blubbern und wie es die Seife schafft, Schmutz zu beseitigen.

In diesem DIY-Workshop erfahren die Teilnehmden nicht nur, wieso nachhaltige Kosmetikprodukte wichtig sind, sondern auch wie viel Chemie im Badezimmer steckt. Der Großteil des Workshops besteht aus dem Herstellen von duftenden Badekugeln und farbenfroher Seife. Die selbstgemachten Pflegeprodukte dürfen nach dem Workshops selbstverständlich zu Hause ausgiebig getestet werden.

Bitte bringen Sie folgende Sachen für den Workshop mit:

  • Essen und Trinken für die Pause
  • Behälter zum Transport der selbstgemachten Kosmetikprodukte. Brotdosen oder ähnliches sind ausreichend.
  • Klamotten, die dreckig werden können. Die Färbemittel, die beim Workshop benutzt werden, sind zwar abwaschbar, setzten  sich aber sehr hartnäckig in der Kleidung fest.

Alter: ab 5 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

Hinweis zur Anmeldung: Bitte melden Sie immer ein Kind und eine erwachsene Begleitperson gleichzeitig an. Der Preis bezieht sich auf die Anzahl der angemeldeten Personen. Bei einem Elter-Kind-Paar entstehen daher Teilnahmegebühren in Höhe von 30€ für das Kind sowie 30€ für den Erwachsenen. Der Workshop ist nicht für Kleinkinder und Babys geeignet. Die Teilnahme ist nur für Kinder ab 5 Jahren gestattet.

 

Wann?
24.03.2024
10:00 - 13:00 Uhr
Max. Teilnehmer
16
Freie Plätze
0
pro Person
30€